Weihnachtskarten von unterwegs verschicken

Weihnachten in San Francisco
Weihnachten unter Palmen in San Francisco

Vielleicht kennst du das: Du bist zur Weihnachtszeit im Ausland und möchtest Weihnachtskarten von unterwegs verschicken. Auf Reisen und vor allem aus dem Ausland ist es aber nicht immer ganz einfach, Weihnachtskarten zu verschicken. Wie du trotzdem ganz entspannt von unterwegs Weihnachtsgrüße nach Hause schicken kannst, erfährst du hier.

Weihnachtskarten aus dem Ausland schicken

Als ich in Spanien lebte, habe ich natürlich an Weihnachten fleißig Karten nach Deutschland verschickt. Das Problem dabei war nur immer, dass alle Weihnachtskarten, die ich in Madrid in den Geschäften kaufen konnte, auf Spanisch oder Englisch waren. Ähnlich ging es mir auch, als ich Weihnachten in Neuseeland verbrachte. An meine Familie und Freunde in Deutschland konnte ich also keine deutschen Weihnachtsgrüße verschicken. Das fand ich immer sehr schade.

Aber wenigstens konnte ich in Spanien überhaupt Weihnachtskarten kaufen. Wenn du dich zur Weihnachtszeit in anderen Ländern der Welt aufhältst, in denen Weihnachten überhaupt nicht gefeiert wird, wird es natürlich auch schwierig, entsprechende Karten zu kaufen.

Zum Glück kannst du heutzutage aber online Weihnachtskarten gestalten und direkt von unterwegs verschicken.

Frohe Weihnachten aud dem Ausland

Online Weihnachtskarten gestalten und von unterwegs verschicken

Wenn du im Ausland unterwegs bist, kannst du zum Beispiel auf karten-paradies.de und vor allem in der dazugehörigen App Weihnachtskarten gestalten. Auf der Website und in der App findest du viele Vorlagen für Weihnachtskarten mit deutschen Grüßen darauf. Du kannst die Karten entweder zu dir bestellen und selber verschicken oder du beschriftest sie online und lässt sie direkt an den glücklichen Empfänger senden. So sparst du dir im Ausland sogar den Gang zur Post.

Die Karten kannst du übrigens ganz individuell gestalten und auch Fotos hochladen und auf die Karten drucken lassen. So verleihst du deiner Weihnachtskarte aus dem Ausland einen ganz besonderen und vor allem persönlichen Touch.

Weihnachtskarten von unterwegs verschicken
Weihnachtsgrüße auch von unterwegs selber gestalten und mit Direktversand an den Empfänger verschicken

Ob Weltreise oder Kurzurlaub, die Weihnachtskarten sind immer mit im Gepäck

Mit der App für die Kartengestaltung hast du deine Weihnachtskarten immer mit im Gepäck, nämlich ganz kompakt und platzsparend auf deinem Smartphone. So brauchst du nicht mehr verzweifelt in Läden im Ausland nach Weihnachtskarten zu suchen, sondern kannst sie ganz bequem vom Hotelzimmer aus, dem Hostelbett aus, oder von wo du auch gerade stecken magst, aussuchen, schreiben und verschicken. Selbst dann, wenn du dich in Ländern aufhältst, in denen Weihnachten überhaupt nicht gefeiert wird und es dementsprechend auch keine Weihnachtsgrußkarten zu kaufen gibt.

Kennst du das? Warst du auch schon mal zur Weihnachtszeit im Ausland? Und hast du von dort Weihnachtskarten verschickt?

Weihnachtskarten von unterwegs verschicken

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Karten-Paradies.

Ich freue mich über Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.