Wie kann man beim Reisen Geld verdienen?

Verdiene Geld mit deinen Urlaubsfotos

Gastbeitrag von Laura

Viele von uns geben eine Menge Geld für den Urlaub oder Reisen aus. Das mag für einige Leute kein Problem sein, aber für einige Menschen kann dies zu einer finanziellen Belastung werden, die sie daran hindert, den lang gewünschten Urlaub überhaupt zu buchen. Aber wie wäre es, wenn du zusätzliches Geld verdienen könntest, während du am Strand einen Cocktail trinkst? Das klingt interessant, oder? Wie es möglich ist – lies hier weiter.

Vermiete dein Zuhause während du im Urlaub bist

Da du während der Reise aus deinem Zuhause weg bist, kannst du es einfach vermieten, um damit die Reisekosten auszugleichen. Dank Plattformen wie Airbnb und HomeAway, kannst du problemlos mit Reisenden aus der ganzen Welt in Kontakt treten, und deine Wohnung oder dein WG-Zimmer zur Verfügung stellen.

Beachte, dass die Preise abhängig von der Lage deines Hauses und der Nachfrage variieren. Recherchiere im Voraus und finde heraus, was andere Leute für Mietwohnungen in deiner Nachbarschaft verlangen, damit du wettbewerbsfähig sein kannst.

Wohnung während dem Urlaub vermieten und Geld verdienen

Vermiete dein Auto während du reist

Anstatt dein Fahrzeug am Flughafen oder in deiner Garage stehen zu lassen, vermiete es an Personen, die einen Transport benötigen. Es gibt mehrere Online-Autovermietungs-Webseiten, wo du an andere Reisende dein Fahrzeug vermieten, sowie auch kostenlose Parkplätze am Flughafen anbieten kannst.

Beachte dabei Jahr, Marke, Modell und Kilometerstand deines Autos anzugeben, damit die Interessenten wissen, ob dein Fahrzeug passt oder nicht.

Werde freiberuflich, um ortsunabhängig zu arbeiten

Es gibt einen Grund, warum bereits Millionen von Menschen Freiberufler geworden sind. Sie legen ihre eigenen Zeitpläne fest und können von überall aus arbeiten. Außerdem gibt es hunderte von Marktplätzen für Freiberufler, auf denen du verschiedene Jobangebote finden kannst, die von Schreiben und Fotografie bis hin zu Grafikdesign und virtuellen Assistenten reichen.

An einem Computer sitzen und arbeiten, hört sich vielleicht nicht nach einem Urlaub an. Du kannst es aber sehr gut mit dem Urlaub kombinieren, solange du einen Laptop und eine anständige Internetverbindung hast.

Als Freiberufler beim Reisen Geld verdienen

Bekomme Geld für deine Urlaubsfotos

Es gibt zurzeit mehrere Stock-Fotowebseiten, wo jeder seine Bilder einstellen und verkaufen kann. Sobald jemandem eines deiner Bilder gefällt und heruntergeladen wird, kannst du von wenigen Cent bis zu mehr als 100 Euro verdienen. Da du im Urlaub sowieso Bilder machst, warum diese nicht in etwas Geld verwandeln?

Werde Reiseführer

Wenn du dein Reiseziel genau kennst und viel Interessantes davon erzählen kannst, kannst du auch damit Geld verdienen, indem du dieses Wissen mit Touristen teilst und als Reiseleiter arbeitest. Du kannst zwischen 30 und 200 Euro pro Person für eine dreistündige Tour verdienen. Verwende die Macht der sozialen Netzwerke oder speziellen Seiten wie GetYourGuide und werd nützlich für andere Touristen.

Tritt auf der Straße auf

Wenn du ein talentierter Sänger, Komiker oder Tänzer bist, dann kannst du mit deinem Talent auch gut Geld sammeln, indem du vor einem Live-Publikum auftrittst. Entweder auf der Straße oder zum Beispiel einem Kreuzfahrtschiff. Auf einem Kreuzfahrtschiff zu spielen, kann dir Hunderte von Dollar pro Konzert einbringen, und du erhältst dafür noch freie Unterkunft und Essen, sowie die Chance, einige der exotischsten Reiseziele der Welt zu sehen.

Als Straßenmusiker Geld auf Reisen verdienen

Arbeite als Barkeeper oder Kellner

Einen Barkeeper-Job zu finden, ist eigentlich ganz einfach, wenn du in der Hochsaison in touristischen Gebieten bleibst. Anstatt dich online zu bewerben, geh einfach in Bars und Cafés und frag, ob sie zufällig eine Aushilfe brauchen. Die Chancen sind noch besser, wenn eine neue Bar eröffnet wird. Kommen am besten an, bevor die Hauptsaison beginnt, und du wirst noch mehr Möglichkeiten haben, einen Job für die gesamte Saison zu kriegen.

Verdiene Geld als Modell im Ausland

Wenn du anders aussiehst, als der Rest der Bürger des Landes, in dem du reist, wirst du als exotisch betrachtet. So werden viele Europäer, zum Beispiel in China, sehr oft für ein Model-Shooting angesprochen.

Wenn du selbstbewusst und gutaussehend bist, such online nach lokalen Modelagenturen in deiner Nähe, geh dorthin und stell dich vor! Aus so einer Affäre kann sich vielleicht dann auch was Größeres entwickeln und du wirst zu einem Prominenten in einem fremden Land.

Halte einen Gastvortrag

Dies ist eine Herausforderung, aber warum nicht versuchen? Wenn du dich in einem abgelegenen Teil der Welt befindest und Kenntnisse besitzt, die dem lokalen College oder der Universität fehlen, kannst du diese im Voraus kontaktieren und einen Kurs organisieren. In einigen Teilen der Welt sind Qualifikationen unscharf und dein Selbstvertrauen hilft dir, das Vorhaben durchzuziehen. Oder, wenn du wirklich Lehrer oder Professor bist, hast du jedes Recht, so etwas zu tun, und könntest in der Lage sein, eine Stelle im Voraus zu verhandeln.

Fazit zum Geld verdienen auf Reisen

Wie du siehst, gibt es tatsächlich viele Möglichkeiten auch im Urlaub oder während einer Reise zusätzliches Geld zu verdienen. Das bringt dir aber nicht nur Geld, sondern ist auch ein unvergessliches Erlebnis und eine tolle Erfahrung. Es lässt dich außerdem neue Kontakten knüpfen und das Reiseziel besser kennenlernen. Sei also nur nicht schüchtern und probier einfach mal. Mache aus deinem Leben ein Abenteuer und genieße es!

3 Kommentare

Ich freue mich über Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.